Home
Nächstes Konzert
Vorschau und Archiv
Profil / Konzept
Vision
Dirigent
Referenzen / Presse
Hörbeispiele
Spenden
Gästebuch
Internes
Kontakt / Impressum


Konzerte zum 500. Jahrestag der Reformation


Sonntag, 29 Oktober 2017, 19:00 Uhr, Stadthalle Ettlingen

Montag, 30. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Stadthalle Speyer

Dienstag, 31. Oktober 2017, 15:30 Uhr, Augustinum Heidelberg


Felix Mendelssohn-Bartholdy   Choralkantate "Verleih uns Frieden" 

                                                  Der 42. Psalm "Wie der Hirsch schreit"
                                                 
Symphonie Nr. 2 B-Dur op. 52 "Lobgesang"

                                          

Theresia Aranowski (Sopran I), Kathrin Koch (Sopran II), Sanghoon Lee (Tenor)

Konzertchor der Liedertafel Ettlingen / Schollchor & Stadtchor Löbau

Dirigent: Frank Christian Aranowski



Karten hier erhältlich




„Sondern ich wöllt alle künste, sonderlich die Musica, gern sehen im dienst, des der sie geben und geschaffen hat.“  Dieses Luther-Zitat stellt Mendelssohn seiner „Lobgesang“-Symphonie voran, während er selbst schreibt: „Eine Symphonie für Chor und Orchester ... die Worte aus den Psalmen, und eigentlich alle Stücke … auf die Worte ‚Alles, was Odem hat, lobe den Herrn‘ komponiert; erst loben die Instrumente in ihrer Art, und dann der Chor und die einzelnen Stimmen.“ Neben diesem gewaltigen und ergreifenden Werk mit rund 150 Mitwirkenden können Sie sich auch auf Mendelssohns bekannteste und von ihm selbst hochgeschätzte Vertonung des 42. Psalms „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ sowie auf die kleine Choralkantate „Verleih uns Frieden“ nach Worten Martin Luthers freuen.

to Top of Page